Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Sortierung
A-Z
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Sie suchen einen bestimmten Titel?
Öffnen Sie die Suche

Gewählte Filter
Bild Attribut 0-90 bpm
0-90 bpm
Bild Attribut ab 4 Min
ab 4 Min
Bild Attribut Bedrohlich
Bedrohlich
Bild Attribut Fliegen, Drohnen
Fliegen, Drohnen
8 Ergebnisse | Seite 1 von 1
002483 Arunama
00:00
04:21
80 bpm · Mystisch psychedelische Filmmusik mit World Elementen für Psycho, Abenteuer oder Action.
000784 Oszonwelle
00:00
05:34
80 bpm · Modulierte Oszillatoren gehen nach einiger Zeit in knackigen und weiten Drums auf. Eine monotone, dynamische und tranceähnliche Reise mit viel räumlicher Tiefe und breiter Stereobasis. Nichts für die normale Urlaubsfotostrecke.
000690 Hotenbank
00:00
04:00
90 bpm · Dark Ambient für düstere Szenarien.
00:00
04:23
70 bpm · Düster geheimnisvolle, moderne Filmmusik. Sehr spannend mit gruseligem Ambiente. Großes Orchester, Chöre, Pauken und Konzertflügel. Geeignet als Filmmusik oder Gamescore für Horror, Thriller oder Splatter.
00:00
04:12
80 bpm · Ein bilderreicher und tiefgründiger Score Track, der in eine gefühlshaltige und gedankenreiche Welt entführt. Mit Klavier, Bass, Synthy-Sounds, interessante Beats, Orchester und filigranem Sounddesign. Bestens geeignet als Film- oder Gamemusik, TV sowie für experimentelle Independent Filme.
002369 Bhagira
00:00
04:12
80 bpm · Mystisch verspielte und zurückhaltende Filmmusik mit monumentalen Elementen und wechselnder Stimmung. Auch einsetzbar für Lichtspiele, Wissenschaft und künsterlische Bühnenshows.
000271 Extro
00:00
05:42
85 bpm · Düstere Ambientvisionen mit orientalischen Einflüssen.
00:00
04:18
80 bpm · Düster bassige Phantasie für klare Vollmondnächte. Ideal als Flimmusik für Fantasy und Thriller, transportiert jedoch auch eine gewisse Art von Eleganz und Erhabenheit.