GEMAfreie Musik, Filmmusik und Jingles

Filter

WIE FUNKTIONIEREN DIE FILTER?
Die Filter können in beliebiger Reihenfolge gesetzt werden. Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein. Sie erhalten also nur die Titel, auf die ALLE gewählten Attribute zutreffen. Je mehr Attribute Sie setzen, desto weniger Ergebnisse erhalten Sie.

SONGS, JINGLES UND INTROS FILTERN
Über den Filter DAUER filtern Sie gezielt Songs, Jingles oder Intros. Möchten Sie kurze Stücke ausschließen, wählen Sie z.B. "ab 2 Min". Suchen Sie Intromusik, Jingles für Werbespots oder Audiologos, wählen Sie z.B. "bis 60 Sek"

Seite 1 von 23 | Ergebnisse: 183
002691 No Good
04:08/99
00:00
04:08
Leidenschaftlicher Soul RnB Song mit Gesang, Drums, Bass, Gitarren, Synths, Pad, String Arrangement und Bridge mit viruoser Jazz Solo Gitarre. Das Vocal Duett im Frage-Antwort-Stil wird zusätzlich von zwei Background Sängern unterstüzt.
002686 Fliegen
03:31/98
00:00
03:31
Gefühlvoller und warmer Rocksong mit räumlichem Sound, Drums, Piano, Synth Melodien und zwei Gitarrenparts im Pink Floyd Stil. Gut geeignet als Musik für Drohnenflüge, Landschaftsbilder und Naturdokumentationen.
02:46/88
02:42/88
00:30/88
00:00
00:30
Chill Out Pop, melancholisch, romantisch, verträumt, sexy. Mit Drums, Bass, Rhodes, Synths und Gitarren
002677 Memories
02:34/90
00:00
02:34
Gefühlvoller Chillout Pop mit schöner Klaviermelodie. Besinnlich nachdenkliche Stimmung.
002666 Slowly Drowning
02:22/125
00:00
02:22
Nachdenklich zurückhaltender und sphärischer Chillout RnB in melancholischer Stimmung mit Drums Halftime, Bass, Pad & Fx, Rhodes und Glocken im Refrain.
002630 Smooth Cologne
02:20/96
00:00
02:20
Besinnlich ausdrucksstarker Lounge/Chillout Song mit Drums, Percussion, Bass, Rhodes und Synths im Refrain
002638 Sad Moments
03:03/100
00:00
03:03
Verträumter, melancholischer und besinnlicher Chillout Track für die Themen Liebe, Trauer und Entspannung.
002626 Sittin Home
02:46/95
00:00
02:46
Chilliger RnB Song mit funky Touch, eingespielt mit Drums, Bass, Akustik-Gitarre, Pad & Rhodes im Refrain.
Erste << Zurück 1/23 Nächste >> Letzte