Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Gewählte Filter
Bild Attribut Bass
Bass
Bild Attribut Fliegen, Drohnen
Fliegen, Drohnen
Bild Attribut Heroisch
Heroisch
12 Ergebnisse | Seite 1 von 2
002636 Netravati
00:00
03:24
80 bpm · Ernste, nachdenkliche und monumentale Filmmusik mit Bass, Schlagzeug, Klavier, Synthesizer, Harfe, Glockenspiel, Streicher, Bläser, Xylophon und Taiko
001114 Auf gehts
00:00
03:49
122 bpm · Treibender 80er Jahre Elektronik Track mit typischer Instrumentierung.
001108 1984
00:00
02:46
120 bpm · Bei diesem Track führen die Synthesizer und Drummachines der 80er Jahre durchs Programm, der Sound erinnert an Filmmusiken von John Carpenter und Steven Spielberg.
000850 An Epic Empire
00:00
03:34
120 bpm · Ein episches Orchester in vollem Hollywoodsound. Geeignet als mächtiger Game Soundtrack oder monumentale Filmszenen.
000838 Merkurs Reisen
00:00
02:38
96 bpm · Eingängiger und actiongeladener Orchester Soundtrack für monumentale Szenen und Intros.
002382 Early Bird
00:00
08:29
110 bpm · Ein ruhiges Stück, getragen, gleich einer Hymne, zunächst mit Popsounds der 80iger, das dann allmählich etwas lebhafter wird, um dann in einem sehr ruhigen, klassischen Teil mit Klavier, Viola, Cello und Chor zu münden.
000760 Wandlung
00:00
02:19
100 bpm · Orchestrales Ensemble mit elektronischen Elementen. Ausgewogene Spannungskurve und offene Auflösung, ideal für monumentale und emotionale Trailer und als Filmmusik.
000742 Bewegte Zeiten
00:00
03:18
90 bpm · Spannender und episch monumentaler Filmmusik Soundtrack mit Gregorianischem Choral und dramatischem Mittelteil bis Höhepunkt, den das Synth Intro zunächst nicht vermuten lässt. Per Schnitt ist ein späterer Einsatz problemlos möglich.
Erste << Zurück 1/2 Letzte