Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Gewählte Filter
Bild Attribut Bedrohlich
Bedrohlich
Bild Attribut Geheimnisvoll
Geheimnisvoll
Bild Attribut Heroisch
Heroisch
17 Ergebnisse | Seite 1 von 3
000126 Die Fremde
00:00
01:57
105 bpm · Mächtige, epische und monumentale Filmmusik im Stil von James Bond für Action und Abenteuer
001108 1984
00:00
02:46
120 bpm · Bei diesem Track führen die Synthesizer und Drummachines der 80er Jahre durchs Programm, der Sound erinnert an Filmmusiken von John Carpenter und Steven Spielberg.
001042 Orch Impact
00:00
00:14
120 bpm · Episch orchestrales Filmmusik Intro mit steigender Dramatik und abschließendem Höhepunkt. Mit 14 Sekunden Länge auch perfekt als Trailer geeignet.
000873 Fullmoon
00:00
03:59
85 bpm · In diesem Werk vereinen sich analoge und digitale Welten. Der Track funktioniert in mystischen Filmszenen. Bei der Instrumentierung wurden Orchesterinstrumente wie Chello, Contrabass und Hörner verwendet sowie Synthesizer und FX Soundeffekte.
000838 Merkurs Reisen
00:00
02:38
96 bpm · Eingängiger und actiongeladener Orchester Soundtrack für monumentale Szenen und Intros.
000760 Wandlung
00:00
02:19
100 bpm · Orchestrales Ensemble mit elektronischen Elementen. Ausgewogene Spannungskurve und offene Auflösung, ideal für monumentale und emotionale Trailer und als Filmmusik.
000754 Propaganda
00:00
02:41
99 bpm · Hochdramatisches Orchester Ensemble. Hollywoodsound mit stetig steigender Spannungskurve bis zum Maximum.
002147 Menuett
00:00
03:34
120 bpm · Eine Flöte leitet eine immer wiederkehrende Melodie ein, die zunächst einen hypnotischen, dann aber einen düsteren, martialischen Charakter annimmt. Hier wurden ausnahmslos klassische Instrumente verwendet wie Flöte, Oboe, Streicher, Brass und Percussions aus der Orchestermusik. Die Stimmung wurde von Bands wie „Dead Can Dance“ beeinflusst.
Erste << Zurück 1/3 Letzte