GEMAfreie Musik, Filmmusik und Jingles

Filter

WIE FUNKTIONIEREN DIE FILTER?
Im Musikkatalog finden Sie GEMAfreie Musik, Jingles, Intromusik und Filmmusik über flexible Filter und Attribute. Die Filter Stimmung und Genre erlauben mehrfache Auswahl zur gezielten Eingrenzung. Alle Filter können in beliebiger Reihenfolge gesetzt werden. Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein. Sie erhalten also nur die Titel, auf die ALLE gewählten Attribute zutreffen. Je mehr Attribute Sie setzen, desto weniger Ergebnisse erhalten Sie!

SONGS, JINGLES UND INTROS FILTERN
Über den Filter DAUER grenzen Sie Ihre Suche gezielt nach Songs, Jingles oder Intros ein, um z.B passende Tracks zu finden. Möchten Sie kurze Stücke ausschließen, wählen Sie z.B. "ab 2 Min". Suchen Sie Intromusik, Jingles für Werbespots oder Audio-Logos, wählen Sie z.B. "bis 60 Sek"

001031 Nordpassage
Dauer: 03:56
BPM: 099
00:00
03:56
Das Stück ist in einer art Reisebericht geschrieben und führt zu phantasievollen Plätzen Ihrer Wahl. Durch die sehr molllastigen Akkorde trägt es ein wenig vom Leid dieser Erde im Gepäck, verabschiedet aber auch gleichzeitig die langen Wintermonate. Bis auf das Piano wurden alle Ideen mit verschiedenen Synthesizern umgesetzt.
000880 Im Raum
Dauer: 04:40
BPM: 105
00:00
04:40
Electronikballade im Stil von Tangerine Dream. Hier ist der Name Programm. Weite modulierte Synthesizermalereien gehen in surreale Klanglandschaften über. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gutes Material für Dokumentarfilme.
000874 Glas im Wasser
Dauer: 02:39
BPM: 090
00:00
02:39
Dynamisches.
000866 Ubahnmusik
Dauer: 03:55
BPM: 090
00:00
03:55
Ein Stück urbanes Klanggut mit experimentellem Charakter. In diesem Stück gibt es einiges zu entdecken. Der Track behält dabei stets eine stabile rhythmische Struktur.
Möglicher Einsatz rund ums Großstadtmilieu.
000833 Tiefgang
Dauer: 04:19
BPM: 093
00:00
04:19
Sphärische Flächen und Effektsounds auf trockenem, schleppend treibendem Beat mit sattem Subbass und präsentem Sidestick.
000786 Der Zug
Dauer: 03:51
BPM: 095
00:00
03:51
Eine nachdenkliche Reise durch Raum und Zeit. Hören, sehen, wahrnehmen, Stück für Stück weiter, getragen von melancholischen Harmonien und natürlichen Klangflächen. Wohin die Reise geht, entscheidet jeder selbst.
Dauer: 04:39
BPM: 085
00:00
04:39
Vibrationsfeld und Frequenzexperiment mit mystischem Touch. Am Ende kommen orechestrale und treibende Percussions zum Einsatz.
000690 Hotenbank
Dauer: 04:00
BPM: 090
00:00
04:00
Dark Ambient für düstere Szenarien.
Erste << Zurück 1/3 Nächste >> Letzte