Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Sortierung
A-Z
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Sie suchen einen bestimmten Titel?
Öffnen Sie die Suche

Gewählte Filter
Bild Attribut Industrie, Produktion
Industrie, Produktion
Bild Attribut Mächtig
Mächtig
Bild Attribut Melancholisch
Melancholisch
14 Ergebnisse | Seite 1 von 2
000518 Wilder Stein
00:00
02:49
120 bpm · Orchestrales Filmmusik Werk mit Tiefgang und viel Raum, unterstützt durch Synth Elemente und Chor. Spannend, heldenhaft, hoffnungsvoll und episch für Drama, Action, Abenteuer
000742 Bewegte Zeiten
00:00
03:18
90 bpm · Spannender und episch monumentaler Filmmusik Soundtrack mit Gregorianischem Choral und dramatischem Mittelteil bis Höhepunkt, den das Synth Intro zunächst nicht vermuten lässt. Per Schnitt ist ein späterer Einsatz problemlos möglich.
003004 September
00:00
03:46
100 bpm · Episches Stück für Monumentale Szenen in Film und Dokumentationen.
002925 Front Page
00:00
00:10
120 bpm · Futuristische Synthesizer Jingle Sequenz.
002912 The Creatures
00:00
03:28
80 bpm · Mächtig anmutender Soundtrack mit dichtem Klang und spannungsreichen Harmonien. Moderne Sounds gepaart mit klassischem Rock. Emotional und tragend, gut geeignet als Filmmusik verschiedener Genres
002911 Choral
00:00
04:16
118 bpm · Moderne Filmmusik mit Trance- und Technoeinflüssen. Emotional und rhythmisierend. Ideal für Drone Footage, technische Videos, monumentale und epische Filme und Bilder
002907 Punsch
00:00
03:21
80 bpm · Hoch emotionaler Electronica Track im Stil von Tangerine Dream.
001108 1984
00:00
02:46
120 bpm · Bei diesem Track führen die Synthesizer und Drummachines der 80er Jahre durchs Programm, der Sound erinnert an Filmmusiken von John Carpenter und Steven Spielberg.
Erste << Zurück 1/2 Letzte