Filter

INFO ZUR FILTERSUCHE
Die Filtersuche ermöglicht eine gezielte Suche über Attribute.
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

GANZE SONGS ODER JINGLES/INTROS
Suchen Sie Jingles oder Intros, wählen Sie z.B. Dauer bis 10 Sek.
Sie erhalten alle Titel mit mindestens einer Version von max. 10 Sek. Dauer
Grenzen Sie danach ggf. noch Stimmung und/oder Genre ein.

3-4 Min
faszinierend
Seite 1/27 | Ergebnisse: 209
00:00
00:09
107 bpm · Locker leichter RnB mit 80er Funk Elementen, Drums, Bass, EPiano, Funkguitar, Bells & Strings und in der Bridge mit Strings & Leadsynth. Gemütliche Stimmung und angenehmer Flow mit elegantem Touch, läuft gut als Hintergrundmusik und Talkover inkl. Introversion.
00:00
00:09
125 bpm · Lockerer Elektropop mit dezentem Grundbeat, Synth und Lead im Refrain. Perfekt als Musik für technische Videos, Illustrationen und Präsentationen inklusive Version ohne Leadsynth als Talkover/Hintergrundmusik.
002747 Wanderlust
00:00
03:26
100 bpm · Actionreicher Soundtrack mit Orchesterperkussion, Streichern und einigen Synthesizern.
00:00
00:09
98 bpm · Gelassener Future Electro/Dance Pop mit Drums, Percussions, 80 Synthbass, Muteguitar und Synth.
002717 Perleffekt
00:00
03:20
115 bpm · Sphärischer Chillout mit Piano, Gitarren, Flächen und subtilen Drums. Perfekt für Drohnenvideos, Fliegen, Wasser und Dokumentation. Durch die leicht melancholische Stimmung auch als Filmmusik geeignet.
00:00
00:29
138 bpm · Tragender Dubstep mit Pop Elementen in melancholisch psychedelischer Stimmung und ohne Spielreien. Gut geeignet als Musik für Illustrationen, Dokumentation und Technik
002686 Fliegen
00:00
03:31
98 bpm · Gefühlvoller und warmer Rocksong mit räumlichem Sound, Drums, Piano, Synth Melodien und zwei Gitarrenparts im Pink Floyd Stil. Gut geeignet als Musik für Drohnenflüge, Landschaftsbilder und Naturdokumentationen.
002681 Elektro Flight
00:00
03:46
122 bpm · Flächiger und dichter Sound mit Arpeggio, Piano und Synth. Treibende House Drums schieben den Track vorwärts. Alternative Version ohne Arpeggio und Piano als Hintergrundmusik für erlebnisreiche Filme über Technik und Wissenschaft.
Erste << Zurück 1/27 Letzte