Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Gewählte Filter
Bild Attribut Aggressiv
Aggressiv
Bild Attribut Bedrohlich
Bedrohlich
9 Ergebnisse | Seite 1 von 2
001042 Orch Impact
00:00
00:14
120 bpm · Episch orchestrales Filmmusik Intro mit steigender Dramatik und abschließendem Höhepunkt. Mit 14 Sekunden Länge auch perfekt als Trailer geeignet.
000927 Damage
00:00
03:00
100 bpm · Bei diesem Orchestralhybriden liegt der Reiz in der Kombination von analogen und digitalen Klängen. Beide ergeben zusammen mit dem rhythmischen Fundament einen ungewöhnlich spannenden Soundtrack. Zum Einsatz kamen Synthesizer und Schlagzeug sowie orchestrale Percussions und Streichwerkzeuge in hohen und tiefen Lagen.
000754 Propaganda
00:00
02:41
99 bpm · Hochdramatisches Orchester Ensemble. Hollywoodsound mit stetig steigender Spannungskurve bis zum Maximum.
000628 Nach Vorn
00:00
02:48
75 bpm · Liebevoller orchestraler Einstieg mit melancholisch herzzereißendem Klavier, dann die erschreckende Wendung zum brachialen Elektro Orchester Soundtrack.
000567 Viel zu Heiss
00:00
03:12
125 bpm · Aufreibender Elektro Filmscore mit weiten und tiefen Synthflächen und einem dissonanten Piano als Übergang zum finalen, epischen Höhepunkt aus Percussions und orchestralen Elementen.
000410 Stutter Wave
00:00
00:32
0 bpm · Panik im Kontrollraum. Rette sich wer kann.
000297 Schwarz
00:00
04:08
90 bpm · Experimenteller Elektro-orchstraler Endzeit Soundtrack mit zerrender Stimmung und nervenaufreibender Dramatik, die sich nach und nach aufbaut.
000175 Stringz
00:00
00:08
115 bpm · Sehr dynamisches und dramatisches Chello Ensemble. Klassisches Intro bzw. Backtimer für Nachrichten und ähnliche Formate inkl. Loopversion als Musikbett. Natürlich auch als Ergänzung zur Filmvertonung verwendbar.
Erste << Zurück 1/2 Letzte