Musikkatalog Filtersuche

GEMA-freie Musik, Filmmusik, Jingles und Hintergrundmusik nach Stimmung, Genre und Thema. Über den Filter Dauer finden Sie Intromusik, Werbemusik und Jingles in passender Länge für Werbespots, YouTube und Corporate Medien.
Filter

Wie funktioniert die Suche?
Alle Filter können beliebig miteinander kombiniert werden.
Jedes gewählte Attribut grenzt die Ergebnisse weiter ein.
Je mehr Attribute, desto weniger Ergebnisse.

Gewählte Filter
Bild Attribut Bedrohlich
Bedrohlich
Bild Attribut Experimental
Experimental
22 Ergebnisse | Seite 1 von 3
002768 Psyntro
00:00
01:17
85 bpm · Kurzes Dark Ambient Stück mit geheimnisvoller bis bedrohlicher Stimmung, die durch eine effektreiche psychedelische Gitarre unterstützt wird. Einsetzbar als Ergänzung zur Filmmusik für Mystery und Psycho
00:00
04:07
95 bpm · Eigensinnige Trip Hop Collage mit melodisch melancholischem Ausdruck. Keiner der musikalischen Elemente drängt sich sonderlich in den Vordergrund, wodurch eine Art Klangteppich entsteht, der mit etwas Mut durchaus seinen Platz in Dokumentationen oder Image Videos finden kann.
000927 Damage
00:00
03:00
100 bpm · Bei diesem Orchestralhybriden liegt der Reiz in der Kombination von analogen und digitalen Klängen. Beide ergeben zusammen mit dem rhythmischen Fundament einen ungewöhnlich spannenden Soundtrack. Zum Einsatz kamen Synthesizer und Schlagzeug sowie orchestrale Percussions und Streichwerkzeuge in hohen und tiefen Lagen.
000873 Fullmoon
00:00
03:59
85 bpm · In diesem Werk vereinen sich analoge und digitale Welten. Der Track funktioniert in mystischen Filmszenen. Bei der Instrumentierung wurden Orchesterinstrumente wie Chello, Contrabass und Hörner verwendet sowie Synthesizer und FX Soundeffekte.
000784 Oszonwelle
00:00
05:34
80 bpm · Modulierte Oszillatoren gehen nach einiger Zeit in knackigen und weiten Drums auf. Eine monotone, dynamische und tranceähnliche Reise mit viel räumlicher Tiefe und breiter Stereobasis. Nichts für die normale Urlaubsfotostrecke.
00:00
02:12
96 bpm · Trockene Bass- und Drumsektion direkt ins Gesicht. Dahinter modulierter Nippes aus der Ferne. Nichts für Schlagerfans.
000659 Ufo
00:00
04:18
95 bpm · Atmosphärischer Trip Hop Soundtrack, eingeleitet mit flächigen und geheimnisvollen Synth Sounds, die später durch LoFi Drums angetrieben werden. Dazu eine Gitarre mit eperimentellem Sound.
000628 Nach Vorn
00:00
02:48
75 bpm · Liebevoller orchestraler Einstieg mit melancholisch herzzereißendem Klavier, dann die erschreckende Wendung zum brachialen Elektro Orchester Soundtrack.
Erste << Zurück 1/3 Letzte